Spielberichte

Berichte Mai 2014

B-Jugend Qualifikation für die Mittelrheinliga HSG mB verliert zweites Quali-Spiel gegen Köln-Wahn Die B-Jugend der HSG Rheinbach-Wormersdorf verlor ihr Quali-Spiel verdient hoch mit 36:24. Die komplette erste Halbzeit wurde verschlafen. Lediglich fünf Tore standen am Ende der ersten
Weiterlesen →

Aktuelles

HSG 2 mit Sieg im letzten Testspiel

Die Landesligamannschaft der HSG Rheinbach-Wormersdorf konnte am vergangenen Wochenende ihren letzten Test gewinnen. Sie spielten gegen die Verbandsligamannschaft der HSG Geislar-Oberkassel mit 27:26 (13:12). In einem ausgeglichenen Spiel, welches durch viele technische Fehler auf bei
Weiterlesen →

Letztes Testspiel vor Saisonbeginn

Im letzten Testspiel vor dem Saisonstart kamen die Oberligahandballer der HSG Rheinbach-Wormersdorf zu einem deutlichen 11:24 (7:9)-Sieg über den Verbandsligisten HSG Niederpleis-St. Augustin. Während HSG Trainer Dietmar Schwolow seiner Defensivabteilung um die sicheren Torhüter Funke
Weiterlesen →

Bus zum 1. Auswärtsspiel der 2. Mannschaft

Zum ersten Auswärtsspiel der 2. Mannschaft am Samstag, den 6. September 2014 in Übach-Palenberg, fährt ein Bus. Der Kostenbeitrag liegt bei 5,- Euro pro Person inkl. belegten Brötchen auf der Rückfahrt. Die Abfahrt ist um 17.15 Uhr am Parkplatz der Sporthalle Berliner Straße. Anmeldun
Weiterlesen →

Neue 2. Herren fit und motiviert

Nach den Turbulenzen zum Ende der vergangenen Saison steht nun bereits seit Längerem fest, dass die 2. Herrenmannschaft der HSG Rheinbach-Wormersdorf in der kommenden Saison auf ihr Startrecht in der Verbandsliga verzichtet und in der Landesliga A an den Start gehen wird. Nach den Abg
Weiterlesen →

Zeitnehmerlehrgang im Handballkreis Bonn/Euskirchen/Sieg

Am Montag, den 22. September 2014, findet im RTV Vereinsheim (Stadtpark 22) in Rheinbach um 19.00 Uhr der neue Zeitnehmerlehrgang statt. Zu dem Termin ist ein Passbild mitzubringen! Sonst kann der Ausweis nicht ausgestellt werden. Interessenten melden sich bitte schnellstmöglich bei i
Weiterlesen →